Psychologische Beratung - Pädagogische Beratung

Psychotherapie (nach dem HPG)

Familientherapie und Paartherapie

Lösungsorientierte systemische Kurzzeittherapie.


  MW-COACHINGNET



Home



Bei nachfolgend aufgeführten Lebensthemen können Sie meine Hilfe in Anspruch nehmen:


Psychologische Beratungen bei unterschiedlichen Problemlagen in Beziehungen, bei Erziehungsproblemen oder in beruflichen Kontexten.

Psychologische Beratung in Lebenskrisen.

Familientherapie

Paarberatung

Pädagogisch-psychologische Beratung von Eltern und Kind(ern) bei Erziehungsproblemen (Lernstörungen, Verhaltensprobleme, Eßstörungen, Tics, Schulverweigerung, Traumatisierung u.a.)

Beratung bei traumatischen Erfahrungen und bei frühkindlichen Psychotraumata

Beratung bei unterschiedlichen beruflichen Stressoren und Störungen, bei der Bewältigung des „burn-out-syndroms“ und anderen beruflichen Problemen

Beratung und Therapie bei Schlafstörungen und psychosomatischen Symptomen (Migräne, Eßstörungen, Schmerzstörungen, psychische Bewältigung von Krebserkrankungen (Nachsorge) und anderen traumatischen Krankheitsvorgängen



1. Beratung und Therapie

Meine langjährige Beratungspraxis ist gewachsen auf dem Hintergrund vielfacher Erfahrung mit Menschen und auf dem Hintergrund meiner Aus- und Weiterbildungen in Familientherapie, Systemischer Therapie, Entspannungsverfahren und humanistischer Therapien.


Ich arbeite auf der Grundlage systemischer und lösungsorientierter Beratungskonzepte. In meiner Arbeit als systemisch orientierte Paar- und Familientherapeutin ist mir die Bindung als Familie und die Suche nach einer für allen akzeptablen Lösung wichtig. Dies bedarf bei schwierigen Problemlagen – auch in der Form von Kurzzeittherapie – in aller Regel eine eher auf ein Jahr (bzw. 10 Sitzungen) hin orientierte gemeinsame Arbeit. Jedoch können auch einzelne Beratungssitzungen für bestimmte Themen passende Lösungen zeigen, so dass vielleicht keine weiteren Treffen nötig sind. Es kann auch vorkommen, dass Menschen dann nach 1, 2 oder 3 Jahren eine weitere Sitzung vereinbaren.


Die Zeitabstände zwischen den einzelnen Sitzungen betragen ca 4-6 Wochen – in Absprache mit dem Paar / der Familie / bzw. der Einzelperson. In schweren persönlichen Krisenzeiten ist in der ersten Zeit ein kürzerer Zeitabschnitt sinnvoll.

Bei Problemen von Kindern und Jugendlichen wird meine familientherapeutische Grundlage ergänzt durch pädagogische Konzepte, insbesondere durch die Ideen von Ben Furman und Jasper Jule. Hier vereinbare ich ein Erstgespräch mit den Eltern, bevor die Kinder / das Kind dazu genommen wird.


Beratungsmethoden: Meine Beratungen werden durch unterschiedliche Methoden der Systemischen Theorie und Praxis, der Gestalttherapie, der Verhaltenstherapie und der Methode der Systemaufstellungen bereichert: Symbolaufstellungen in der Arbeit mit Einzelnen und Familien, Formen des 'Inneren Dialoges', Arbeit mit Träumen, kreative Gestaltungsformen, Methoden aus der Verhaltenstherapie und der Transaktionsanalyse und anderes mehr.


Zeitlicher Rahmen der Sitzungen: Für eine gute und befriedigende Arbeitssitzung für meine Klienten schätze ich die Vereinbarung von Doppelsitzungen (1 ½ Stunden = 90 Minuten), Insbesondere bei der Arbeit mit Methoden wie „Aufstellungen in der Einzelarbeit“ / „Symbolaufstellungen“ oder anderen begleitenden Methoden ist ein größerer Zeitrahmen sinnvoll. Sie können jedoch auch zu Beginn die vielfach übliche Zeit von 45 Minuten mit mir vereinbaren.



2. Das Erlernen der Progressiven Muskelentspannung nach E. Jacobson sowie weiterer Entspannungsverfahren:


Entspannungsverfahren zur Stressreduzierung und bei der Neigung zu (traumatischen) Übererregtheitssymptomen (starke Wut, Rückzug, Aggressionen u.ä) in persönlichen Beziehungen:



3. Supervision

Ich biete Einzelsupervision an für für Menschen, die in therapeutischen, pädagogischen, helfenden und / oder heilenden Berufen tätig sind.



4. Coachen und Teamtraining

Mein berufliches Coachen sowie Teamtraining findet auf systemischer Grundlage statt in Verbindung mit Methoden aus dem NLP, der Gestalttherapie und den Systemaufstellungen.



Bei Fragen zu meiner Arbeit, den Kosten und / oder zur Terminvereinbarung nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.

Die Beratungen finden in Wiesbaden und Eltvielle statt.


Marlies Warncke

Systemische Weiterbildungen – Beratung - Therapie

Wiesbaden / Eltville


Systemische Paar- und Familientherapeutin (DGSF)

Pädagogin (Lehramt)

Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)



Telefon: 0157 – 563 581 25

Email: info@mw-coachingnet.de

 

Meine Beratungen, therapeutischen und pädagogischen Angebote sind Privatleistungen.

Die Gebühren werden nicht von den Krankenkassen übernommen.

Ausnahmen sind meine Kurse in Progressiver Muskelentspannung. (Diese werden von den Krankenkassen 1-2 mal jährlich bezuschusst)




 



 

Dozenten

Links


 

Impressum

Home


Marlies Warncke
Alexandrastr. 20, 65187 Wiesbaden
Telefon: 0157 - 563 581 25 - Email:info@mw-coachingnet.de